Erklärung zum Datenschutz

Die Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG nimmt den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sehr ern­st. Wir möch­ten mit die­ser Erklä­rung zum Daten­schutz unser Enga­ge­ment für den siche­ren und ver­trau­ens­wür­di­gen Han­del im Inter­net und zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re und des Per­sön­lich­keits­recht des Ein­zel­nen unter­strei­chen. Die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten erfolgt gemäß den gel­ten­den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen. Wir haben tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men getrof­fen, die sicher­stel­len, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz von uns beach­tet wer­den. Im Fol­gen­den erfah­ren Sie, wel­che Infor­ma­tio­nen wir gege­be­nen­falls sam­meln und wie wir mit die­sen umge­hen.

Ver­wen­dung und Zweck­bin­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten

Das Spei­chern von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über unse­re Web­site unter­liegt Ihrer Zustim­mung. Sie ent­schei­den, ob Sie uns bei einer Kon­takt­auf­nah­me, Anmel­dung, Regis­trie­rung Ihre Daten bekannt geben. Die­se Daten wer­den für die Bear­bei­tung von Anfra­gen, zur Auf­trags­be­ar­bei­tung, für den Zugang zu geschützten Inhal­ten oder zur Ver­bes­se­rung von Ser­vice und Pro­duk­ten ver­wen­det. Über­mitt­lun­gen an Drit­te außer­halb der Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG und ihren Gesell­schaf­tern erfolgt nur mit Ihrer aus­drück­li­chen Zustim­mung, es sei denn, eine Wei­ter­ga­be ist durch natio­na­le bzw. euro­päi­sche Rechts­vor­schrif­ten legi­ti­miert oder zum Zwecke der Ein­zie­hung von For­de­run­gen not­wen­dig. Ihre Daten wer­den nur für die unten näher beschrie­be­nen Zwecke ver­wen­det.

Ein­wil­li­gung

Mit der Nut­zung unse­rer Web­site stim­men Sie der hier beschrie­be­nen Spei­che­rung und Nut­zung der Infor­ma­tio­nen zu. Ände­run­gen an der Daten­schutz­er­klä­rung wer­den direkt hier vor­ge­nom­men, so dass Sie immer wis­sen, wel­che Daten wir spei­chern und wie wir sie benut­zen.

Details
1. Wel­che Infor­ma­tio­nen wer­den von uns gesam­melt und zu wel­chem Zweck?

IP-Adres­se
Bei Ihrem Besu­ch auf unse­rer Web­site wer­den auf unse­ren Ser­vern bestimm­te Log Files Infor­ma­tio­nen auto­ma­ti­sch erho­ben und gespei­chert. Es han­delt sich dabei um den Browsertyp/-version, das ver­wen­de­te Betriebs­sys­tem, die Refer­rer URL und die IP-Adres­se des zugrei­fen­den Rech­ners. Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Die Erhe­bung und Spei­che­rung die­ser Daten ist übli­ch und not­wen­dig zur Sicher­stel­lung des Ser­ver­be­triebs (Feh­ler­dia­gno­se bei auf­tre­ten­den Pro­ble­men u.ä.) und zur Erstel­lung von all­ge­mei­nen Zugriffs­sta­tis­ti­ken zur Opti­mie­rung des Inter­net­an­ge­bo­tes.

Coo­kies

Wir arbei­ten mit der Aum­a­go GmbH, einem Anbie­ter für Web-Ana­ly­se und Ziel­grup­pen-Mar­ke­ting zusam­men. Aum­a­go ver­wen­det soge­nann­te Coo­kies, eine Text­da­tei, die im Brow­ser des Com­pu­ters gespei­chert wird und anony­me Nut­zungs­da­ten erhebt/enthält. Aus die­sen Daten kön­nen unter einem Pseud­onym Nut­zungs­pro­fi­le erstellt wer­den. Es wer­den jedoch kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Anga­ben erfasst. Soweit IP-Adres­sen erho­ben wer­den, wer­den die­se durch Löschen des letz­ten Num­mern­blocks anony­mi­siert abge­spei­chert und nicht mit den Coo­kies zusam­men­ge­führt. Bei den Coo­kies han­delt es sich ent­we­der um Aum­a­go Coo­kies oder Coo­kies von Dienst­leis­tern, derer sich Aum­a­go bedient, wie z.B. krux digi­tal Inc., Goo­gle Inc. etc. Der Nut­zer kann die Coo­kies jeder­zeit direkt in sei­nem Brow­ser löschen. Aum­a­go ver­wen­det die­se Daten, um die Nut­zung der Web­site durch die Besu­cher aus­zu­wer­ten und zum Zwecke nut­zungs­ba­sier­ter Online-Wer­bung (OBA).

Email-Adres­sen
Wenn Sie uns Ihre Email-Adres­se ange­ben, kom­mu­ni­zie­ren wir mit Ihnen über Email. Wir wer­den Ihre Email-Adres­se nur an Drit­te wei­ter­ge­ben, wenn dies im Rah­men der Kun­den- oder Inter­es­sen­ten­be­treu­ung unbe­dingt not­wen­dig ist. Sie kön­nen sich jeder­zeit ent­schei­den, kei­ne Emails von uns mehr erhal­ten zu wol­len. Wei­te­re Ein­zel­hei­ten ent­neh­men Sie bit­te dem Abschnitt Rücktrittsmöglichkeit. Bei der Ver­sen­dung einer Email an die Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG wer­den je nach der Ein­stel­lung Ihres Email-Pro­gramms auto­ma­ti­sch per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über­mit­telt; auch die­se wer­den von der Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG ver­trau­li­ch behan­delt.

2. Links zu ande­ren Web­sei­ten

Die Web­site der Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG ent­hält Links zu ande­ren Web­sites. Wir sind nicht ver­ant­wort­li­ch für die Daten­schutz­vor­keh­run­gen oder den Inhalt ande­rer Web­sites. Infor­ma­tio­nen zur jewei­li­gen Daten­schutz­po­li­tik fin­den Sie auf den betref­fen­den Sites.

3. Wahl­mög­lich­keit

Die Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG ermög­licht Ihnen den Rücktritt – jeder­zeit. Sie kön­nen jeder­zeit von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen, wenn Sie kei­ne Mit­tei­lung von uns mehr wün­schen: ent­we­der sofort oder dann, wenn Sie auf unse­rer Site dazu auf­ge­for­dert wer­den, bestimm­te Daten anzu­ge­ben.

Löschung aus ande­ren Email-Lis­ten

Wenn Sie sons­ti­ge Infor­ma­tio­nen oder Wer­be­ma­te­ria­li­en von uns nicht mehr wün­schen, fol­gen Sie bit­te den ent­spre­chen­den Anwei­sun­gen in der letz­ten Email Nach­richt, die Sie erhal­ten haben.

4. Sicher­heit

Die Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG wird für Ihre Daten alle tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Sicher­heits­vor­keh­run­gen tref­fen, um Ihre Daten vor Ver­lust, Zer­stö­rung, unbe­rech­tig­tem Zugriff und Miss­brauch zu schützen. Unse­re Sicher­heits­maß­nah­men wer­den ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung und orga­ni­sa­to­ri­scher Mög­lich­kei­ten fort­lau­fend kon­trol­liert und ver­bes­sert.

5. News­let­ter

Wenn Sie den auf der Web­sei­te ange­bo­te­nen News­let­ter emp­fan­gen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine vali­de Email-Adres­se sowie Infor­ma­tio­nen, die uns die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen Email-Adres­se sind bzw. deren Inha­ber mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den ist. Wei­te­re Daten wer­den nicht erho­ben. Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der Email-Adres­se sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen.

6. Min­der­jäh­ri­gen­schutz

Per­so­nen unter 18 Jah­ren soll­ten ohne Zustim­mung der Eltern oder Erzie­hungs­be­rech­tig­ten kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an uns übermitteln. Wir for­dern kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von Kin­dern und Jugend­li­chen an. Wis­sent­li­ch sam­meln wir sol­che Daten nicht und geben sie auch nicht an Drit­te wei­ter.

7. Aus­kunft und Fra­gen

Falls Sie Fra­gen zu die­ser Daten­schutz­er­klä­rung haben, z. B. zur Ein­sicht oder Aktua­li­sie­rung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, wen­den Sie sich bit­te an den Daten­schutz­be­auf­trag­ten der Hein­rich Kühl­mann GmbH & Co. KG unter willkommen@kuehlmann.de