Film ab! Das Making-of zum ersten TV-Spot von Kühlmann.

Hach, da ist sie also! Die erste TV-Werbung von Kühlmann. Präsentiert vom Kühlmann. Eine echte Weltpremiere! Genau wie dieser Beitrag, in dem wir euch heute hinter die Kulissen des TV-Drehs mitnehmen. Aber am besten schaut ihr euch den TV-Spot erstmal an. Film ab!

Hier ansehen!

Toll! Wir können uns das immer wieder ansehen! Zu sehen ist da also der Kühlmann, unser warmherziger Promoter, der den Supermarktkunden im Kühlregal (Wo auch sonst?!) auflauert und ihnen die leckeren Kühlmann Feinkostsalate schmackhaft macht. 

Gedreht wurde der Film in einem echten EDEKA in Hamburg. Natürlich sonntags, wo weder Kunden, noch Personal im Markt sind. Und natürlich unter strengsten Hygieneregeln, logisch. Vorab, alle im Team sind gesund und munter vom Dreh wiedergekommen. 

Die Regie für den Film hat übrigens ein spitzen Regisseur geführt – Jan Bonny – der kurz zuvor bei der Berlinale ausgezeichnet wurde und unter anderem auch schon für den „Tatort“ Regie führte.

Aber zurück zum TV-Set. Ein besonderes Highlight ist das Kühlregal, eine echte Sonderanfertigung. In der Kühlregal-Attrappe kann der Kühlmann bequem stehen und muss sich natürlich nicht stundenlang abfrieren.

Neben dem Spot, der ab 10. Mai 2021 im Werbeblock auf allen Sendern der SAT 1/Pro 7 Gruppe startet, wurden außerdem kurze Szenen für Social Media mitgedreht und witzige Posen gefilmt, die zum Beispiel bei Instagram als Gifs zum Einsatz kommen. 

Ihr seht, da kommt einiges an Filmmaterial zusammen, sodass der Drehtag am Ende auch über 12 Stunden lang war. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt, wie wir finden. 

Besonders hervorzuheben sind auch die improvisierten Gags und Gesangseinlagen, die der Kühlmann zur Freude aller vor Ort zum Besten gab. Mehr dazu könnt ihr euch auf unserem Instagram-Kanal ansehen. 

Wir hoffen der TV-Spot macht euch genauso viel Spaß wie uns. 

Apropos: Wir können ab jetzt nie wieder vor einem Kühlregal stehen, ohne dabei an den witzigen Kühlmann im Regal zu denken. Und ihr? 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About

Willkommen in unserem Blog. Hier finden Sie spannende Infos rund um unsere Produkte, neue Rezeptideen und vieles mehr.

Unternehmen

Letzte Beiträge

Das große Kühlmann-Adventskalender-Basteln

Das große Kühlmann-Adventskalender-Basteln

Höchste Zeit, sich über den alljährlichen Adventskalender Gedanken zu machen. Schließlich sollen doch auch in diesem Jahr wieder die Kinderaugen leuchten, oder? Wie wäre es statt des 08/15-Adventkalenders vielleicht mal mit einer ganz individuellen Variante, die man kostengünstig und zugleich nachhaltig selbst basteln kann?

mehr lesen
Kleine Snacks für grosse Momente!

Kleine Snacks für grosse Momente!

Laue Sommerabende, an denen man bis in die späten Abendstunden noch draußen sitzen kann, sind einfach unschlagbar schön. Noch schöner wird das Ganze, wenn man neben einem schönen Sonnenuntergang, der milden Luft und leichtem Wind in den Haaren auch noch ein paar kulinarische Leckerbissen genießen kann – wie unsere Tapas.

mehr lesen
Sommer, Sonne, Sonnenschein – auf der Zunge.

Sommer, Sonne, Sonnenschein – auf der Zunge.

Wenn die Sommermonate endlich da sind, zieht es uns alle raus. Aus den Gärten und in den städtischen Parks durftet es nach frisch Gegrilltem. Von Fleisch über Fisch bis hin zum Veggie-Würstchen kommt jeder auf seine Kosten. Genau in diesen Monaten darf einer auf keinen Fall bei der Grillparty fehlen: Der Kühlmann.

mehr lesen
Zero Waste? So geht’s!

Zero Waste? So geht’s!

10 bis 20 Jahre benötigt eine Einkaufstüte im Meer, bis sie sich komplett zersetzt hat. Bei PET-Flasche sieht es noch schlimmer aus: Sie benötigt rund 450 Jahre, bis sie im Wasser zerfallen ist und in Form von Mikroplastik auf den Meeresgrund sinkt. Dagegen wollen wir etwas tun!

mehr lesen