kühlmann-fussball

Fußball

Junges Gemüse bei Kühlmann.

Unser Mitar­beit­er Philipp Isen­borth trainiert neben seinem Beruf als Key-Account-Man­ag­er zweimal in der Woche Jugendliche zwis­chen 13 und 14 Jahren in der Kreis­li­ga B. Bei wöchentlichen Spie­len sorgt er dafür, dass Riet­berg-West­er­wiehe ein gefürchteter Geg­n­er für die Mannschaften aus der Region ist.

Ob das allerd­ings an den Kühlmann-Trikots oder an der Art von Her­rn Isen­borth liegt, kon­nten wir bis Redak­tion­ss­chluss nicht her­aus­find­en.